NEWSROOM
HL komm Telekommunikations GmbH folgen

Haispeed trifft auf Routerboot: EUREOS Open Water Cup 2016

News   •  Sep 16, 2016 15:46 CEST

Haispeed beim EUREOS Open Water Cup 2016

Sonne satt und hochmotivierte Starter trafen beim 3. Eureos Open Water Cup 2016 zusammen. Zu Acht wurde jedes Boot angetrieben. Immer im Blick das goldenen Paddel. Das Besondere beim Eureos Cup: jedes Boot wurde von einem Medaillengewinner bei Olympischen Spielen, Weltmeisterschaften oder Europameisterschaften gesteuert. 


HL komm (bereits mit Silber aus 2014 und Bronze aus 2015 ausgestattet) wollte in diesem Jahr nun endlich das Siegerpaddel in den Händen halten und schickte gleich 2 Boote ins Rennen. Haispeed und Routerboot gelangten zielsicher durch die Vorrunden, leider kam nach Achtel- und Viertelfinale dann das Aus und Routerboot konnte mit Platz 9, Haispeed mit Platz 14 glänzen.


Neben Sport und Spaß am Wettkampf kam auch der gute Zweck der Veranstaltung nicht zu kurz. Der Überschuss aus den Einnahmen geht zu 100 % in die Sportförderung des Olympiastützpunktes Leipzig e.V.
Alle Platzierungen und Fotos können unter www.eureos-cup.de eingesehen werden.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar